NAHVERKEHRSZUG S/8500 CPTM

2013 unterschreibt CAF einen Vertrag mit dem Unternehmen Compañía Paulista de Trenes Metropolitanos (CPTM) für die Lieferung von 35 Nahverkehrszügen. Diese Züge bestehen jeweils aus 8 Wagen und verfügen über einen Verbindungsgang durch den gesamten Zug, damit die Fahrgäste sich leicht im Zug bewegen können.

Diese neuen Einheiten werden auf den verschiedenen Betriebsstrecken der CPTM entlang 22 Gemeinden des Ballungsgebiets Sao Paulo eingesetzt und transportieren täglich insgesamt mehr als 2,6 Millionen Fahrgäste.

Die Züge werden in der Anlage, die CAF in Hortolandia im Staat Sao Paulo hat, gefertigt. Die Übergaben begannen im Jahr 2016.

Weitere Projekte

Technisches Datenblatt

  • ZugaufbauMc-T-T-M-M-T-T-Mc
  • Zuglänge (mm): 170,055
  • GESAMTFAHRGASTKAPAZITÄT 2,600
  • Höchstgeschwindigkeit (km/h) 90
  • Ausstattung
    • Télé-indicateurs
    • Brandmelder
    • Brandlöscher
    • Videoüberwachungssystem (CCTV)
    • Spurkranzschmierung
    • Zugsteuerungs- und Überwachungslösungen
    • Entgleisungserkennung
    • Ereignisaufzeichner
    • CBTC
    • ATC/ATO
    • RadioVHF y banda ancha