STRASSENBAHN EDINBURGH

CAF ist Lieferant der Fahrzeuge für die erste Straßenbahnlinie der Stadt Edinburgh. Konkret wird diese Strecke mit 27 Straßenbahnen der Plattform Urbos 100 betrieben. Jedes Fahrzeug besteht aus 7 Wagen, was eine hohe Transportkapazität für den Betreiber darstellt.

Es handelt sich um eine Straßenbahn, die über die gesamte Länge des Fahrgastraums niederflurig ist. Auf diese Weise werden vorhandene Schranken beseitigt und die Fahrgäste können sich entlang des ganzen Zuges hin und her bewegen. Gleichzeitig wird damit erreicht, dass das Ein- und Aussteigen an Bahnsteigen mit ähnlicher Höhe wie die Gehsteige für die Fahrgäste sehr komfortabel ist.

Diese erste Linie wird von der Gesellschaft Edinburgh Trams Ltd betrieben und verbindet das Stadtzentrum mit dem Flughafen. Den Reisenden wird damit ein schnelles und komfortables Transportmittel angeboten.

Weitere Projekte

Technisches Datenblatt

  • ZugaufbauMc-S-T-S-M-S-Mc
  • Zuglänge (mm): 42.856
  • GESAMTFAHRGASTKAPAZITÄT 333 (6p/m2)
  • Höchstgeschwindigkeit (km/h) 70
  • Ausstattung
    • Klimaanlage im Führerraum
    • Haltestellenansage
    • CCTV: Videoüberwachungssystem
    • Kofferablagen (m2): 7.62
    • Funk und System zur Positionierung und Erfassung auf den Gleisen über TPDS
    • Ereignisaufzeichner (OTMR)
    • Heiz- und Lüftungssystem im Fahrgastabteil
    • Steuerungs- und Überwachungssystem
    • Fahrgastzählsystem an Bord
    • Videounterhaltungssystem