U-Bahn Algier

Fallstudien

U-Bahn ALGIER

Entwurf und Bau der ersten U-Bahnlinie von Algier, die Haï el Badr und Tafourah Grande Poste verbindet. Das Projekt umfasst die Infrastruktur, Zugbeeinflussung, Elektrifizierung des Systems sowie die Lieferung von Zügen und der Werkshallenausstattung.

CAF war mit der Lieferung und Wartung des Fahrmaterials sowie mit der Ausstattung der Werkshallen und der Lieferung von Hilfsfahrzeugen beauftragt.

Fahrmaterial und Wartung

  • LIeferung von 14 Zügen mit 6 Wagen.
  • Vollständige Ausstattung der Wartungshallen.
  • Hilfsfahrzeuge.
  • Wartung des Fahrmaterials.