Straßenbahn Antalya

Fallstudien

STRASSENBAHN ANTALYA

Entwurf, Entwicklung und Inbetriebnahme der Straßenbahnnetzes von Antalya, Türkei. Das Projekt umfasst den Bau der Infrastruktur und der Haltestellen, die Elektrifizierungsarbeiten und die Lieferung des Fahrmaterials, wobei letztere von CAF durchgeführt werden.

Fahrmaterial und Wartung

  • Lieferung von 14 Urbos-Straßenbahnen - 100% Niedrigflurbereiche mit 5 Modulen.
  • Vollständige Ausstattung der Wartungshallen.
  • Unterstützung des Betriebs und der Wartung des Fahrmaterials
  • Anfängliche Ausbildung und Weiterbildung des gesamten Betriebs- und Wartungspersonals.

Zugbeeinflussung und Kommunikationen

  • Zugbeeinflussung: Komplettinstallation auf der Strecke und im Verkehrs- und Betriebskontrollzentrum.
  • Kommunikationen: Komplettinstalation auf der Strecke und im Verkehrs- und Betriebskontrollzentrum über das System TETRA.
  • Elektrifizierung: Unterstationen, Oberleitung und SCADA-System.