STRASSENBAHN LÜTTICH

Fallstudien

STRASSENBAHN LÜTTICH

Bau und Inbetriebnahme der neuen Straßenbahnlinie in Lüttich, einschließlich der Lieferung der Schienenfahrzeuge, Signaltechnik, Telekommunikations- und Stromsysteme und der Wartung.

Schienenfahrzeuge

  • Lieferung von 20 Urbos Straßenbahnen, die sich aus 7 mit Greentech Freedrive ausgestatteten Modulen zusammensetzen.
  • Ausstattung der Wartungswerkstatt.
  • Ersatzteillieferung.

SIGNALGEBUNG

  • Bahnsignalsystem.
  • Zentrale Verkehrsleitstelle.

Strom

  • Design und Bau des Stromversorgungssystems anhand von Unterstationen Antrieb, einschließlich Niederspannungsversorgung für Haltestellen, Gebäude und andere Systeme.

Dienstleistungen

  • Wartung des gesamten Transportsystems für 27 Jahre durch Tram Liege Maintenance S.A. (mit einer Beteiligung der CAF-Gruppe von 65 %)

Kommunikation und Systeme

  • Zentrale Leitstelle und zentralisiertes technisches Managementsystem.
  • Verteilungsnetz für Daten und Funkkommunikationen.
  • Flottenmanagement- und Fahrgastinformationssystem.
  • Videoüberwachungs-, Telefon-, Gegensprech- und Lautsprechersystem.
  • Zeitmesser- und Hilfssysteme.

Sonstige Untersysteme

  • Integration des vom Kunden gelieferten Ticketingsystems.