• Home
  • Handhabung von Cookies

Handhabung von Cookies

Was sind cookies

Cookies sind allgemein verwendete kleine Dateien oder Vorrichtungen, die auf dem Browser des Nutzers installiert werden, mit dem Zweck, Daten zu speichern, wiederzuerlangen oder zu aktualisieren. Sie ermöglichen es dem Verantwortlichen einer Webseite, die Vorlieben der Nutzer beim Surfen auf der Webseite zu erfahren und die angebotenen Leistungen auf der Grundlage dieser Vorlieben zu personalisieren.

Bei CAF verwenden wir eigene Cookies und Cookies von Dritten, die es uns erlauben, Nutzungsanalysen und Auswertungen vorzunehmen, um uns zu versichern, dass unsere Webseiten korrekt funktionieren, und um unsere Leistungen verbessern zu können.

Die Cookies von Dritten, die zur Information über Besuche, für Messungen und Analysen des Surfens auf der Website sowie zur Personalisierung bestimmter Serviceleistungen verwendet werden, sind Eigentum von Google Analytics, Google, Google Maps und Youtube. Sowohl CAF als auch Google Analytics, Google, Google Maps und Youtube haben Zugriff auf die von den Cookies der genannten Unternehmen erfassten Daten.

Cookiearten

Je nach ihrem Zweck unterscheidet man folgende Cookies:

  • Technische Cookies: Sie sind zum Browsen erforderlich. Ohne sie würde die Website nicht korrekt funktionieren (Cookies für das „Benutzer-Login“, für die Warenkörbe bei Online-Käufen, zur Wiedergabe von Multimedia, etc.).
  • Personalisierungs- oder Konfigurations-Cookies: Mit ihnen kann die Website die Sprache des Benutzers, die Schriftgröße etc. erkennen.
  • Sicherheits-Cookies: Sie verhindern bzw. erschweren Angriffe auf die Website oder deren Benutzer.
  • Analyse-Cookies: Mit ihnen können die Aktivitäten der Benutzer gemessen und Navigationsstatistiken erstellt werden.
  • Werbe-Cookies: Sie steuern die Häufigkeit und den Inhalt der Anzeigen.
  • Verhaltensgesteuerte Werbe-Cookies: Sie speichern Informationen zum Navigationsverhalten der Benutzer, um diesen dann personalisierte Werbung anzuzeigen.

Deaktivierung und Löschung von Cookies

Wenn Sie die Cookies entfernen möchten, die bereits auf ihrem Gerät angelegt sind, können Sie dies mithilfe Ihres Browsers tun. Rufen Sie das Hilfemenü Ihres Browsers auf. Dort finden Sie die erforderlichen Schritte zum Entfernen der Cookies.

Nähere Informationen:

Von uns verwendete Cookies

Auf unserer Website gibt es verschiedene Arten von Cookies, die zu unterschiedlichen Zwecken verwendet werden. Nachfolgend finden Sie eine Aufstellung der von uns eingesetzten Cookies.

Eigene Cookies

PHPSESSID: Dieses Cookie dient der Identifizierung der PHP-SESSION und wird verwendet, um die Sitzung verfolgen und steuern zu können. Außerdem sorgt es dafür, dass die Sitzungsdaten auf dem Webserver gespeichert werden. Dieses Cookie ist für die Funktion der Website unerlässlich und wird bei Beendigung der Session gelöscht.

Drittcookies

Diese Cookies werden von Dritten erstellt und verwaltet, d.h., von anderen Domains als der von Ihnen besuchten Website. (Die einzelnen Cookies haben unterschiedliche Funktionen):

  • Utma: Dieses Cookie muss zwingend eingesetzt werden, um die korrekte Funktion von Google Analytics zu gewährleisten. Es handelt sich um ein sogenanntes dauerhaftes Cookie mit einer Dauer von 2 Jahren.
  • Utmb: Mit diesem Cookie wird die Zeit erfasst, die ein Benutzer auf unserer Website surft, sowie die Seiten, die er besucht, d.h., es erfasst die Dauer der Besuche/Besuchssitzungen. Dieses Cookie wird nach 30 Minuten gelöscht.
  • Utmc: Gemeinsam mit __utmb wird mit diesem Cookie erfasst, ob eine neue Sitzung für den Benutzer eröffnet wird. Dieses Cookie wird beim Schließen des Browsers gelöscht. Ruft der Benutzer also die Seite auf und das Cookie ist nicht vorhanden, muss eine neue Session aufgebaut werden.
  • Utmz: Dieses Cookie dient der Erfassung der Herkunft des Besuchs, d.h., von wo und wie der Benutzer auf unsere Web kam. Dieses Cookie hat eine Dauer von 6 Monaten.
  • Zlcmid: Speichert die Identifizierung des Benutzers, um eine Chat-Session führen zu können. Dauerhaft.
  • Utmv: Diesen Parameter können wir selbst festlegen, um Besuche zu unterscheiden, z.B. die Besuche registrierter oder nicht registrierter Benutzer.